Schneidklemmtechnik


Mit dem Schneidklemm-Steckverbindesystem für das direkte und indirekte Stecken sowie für Kabel-Karte- und Kabel-Kabel-Verbindungen.

Es ist für Signal- und Lastströme bis zu 6 A geeignet und mit einem Raster in der Größe 2,5 mm sowie 5,0 mm (0,098" und 0,197") mit einer Außen- oder Innenverriegelung erhältlich. Eine automatisierte Kabelkonfektionierung ist durch die Schneidklemmtechnik möglich.

Die Haupteinsatzgebiete sind die Hausgerätetechnik sowie Heizungs- und Gebäudetechnik und die Automobilindustrie. Durch die Kodierung nach RAST 2,5-Standard ist das Steckverbindesystem verstecksicher.

Wir setzen hier die Produkte der Markführer Lumberg und Stocko ein. Von diesen Herstellern haben wir auch Halbautomaten zur sicheren und zügigen Fertigung.